Einzelbehandlung

Liegen - Loslassen - Ins Gleichgewicht kommen

Mit spürsamen Händen begleitet die Atemtherapeutin deinen Atem. Du liegst dabei bekleidet auf einer Atemliege, während die Behandlerin mit streichenden, dehnenden und haltenden Griffen deinen Atem lockt und in dein Empfindungsbewusstsein hebt. Nach und nach durchströmt dein lebendiger Atem immer größere Leibräume, lässt Grenzen durchlässig, Spannung weich und blockierte Kräfte frei werden.

Eine Atembehandlung dauert etwa eine Stunde und wird durch ein kurzes Vor - und/oder Nachgespräch ergänzt.

Die Atemtherapie nach Middendorf erstellt keine Diagnosen und ist keine medizinische oder heilkundliche Therapie. Sie ersetzt keine ärztliche oder psychologische Behandlung, kann diese gleichwohl aber nachhaltig unterstützen sowie die Rekonvaleszens fördern.

atem_einzelbehandlung_1.jpg

"Der Atem ist der lebendige Hauch der Seele, weil sie ihn trägt und sein Schwingvermögen ist."
                                                       Hildegard von Bingen